Sponsoren gesucht

Die Marienkirche Mölbis bedarf dringend umfangreicher Sanierungsarbeiten. Im Jahr 2017 musste sie aufgrund bautechnischer Schäden und Belastung durch giftige Stoffe geschlossen werden. Um Fördermittel für die Sanierung erhalten zu können, ist ein Eigenanteil erforderlich. Deshalb werben wir für Spenden und führen sozio-kulturelle Veranstaltungen durch.

Spendenaufruf

Wir freuen uns, dass Sie den Förderverein Marienkirche Mölbis e. V. mit einer Spende unterstützen möchten. Jeder Betrag ist sehr willkommen und hilft bei der Umsetzung unserer Ziele. Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf das folgende Konto des Fördervereins Marienkirche Mölbis e. V.

Sparkasse Leipzig
IBAN: DE19 8605 5592 1090 2564 90
BIC: WELADE8LXXX

Bitte teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zukommen lassen können.

Vielen Dank!

Danke

Wir danken unseren Sponsoren herzlich für ihr Verständnis und ihre Unterstützung für das Anliegen des Fördervereins, für ihre finanziellen Zuwendungen, Anregungen und Gedanken. Mit ihrer Hilfe wird die Marienkirche Mölbis – hoffentlich bald – ihre altehrwürdige Pforte wieder öffnen können.

Hier eine Auswahl einiger unserer Sponsoren:

Blumenscheune, Oelzschau
Sieglinde und Wolfgang Böhner, Mölbis
DS Jörg Graupner, Borna
Ivonne und Kai Hahnemann, Mölbis
Ditmar Haym, Mölbis
Doreen Haym, Mölbis
Familie Gruber, Mölbis
Gabi und Wolfgang Kind, Mölbis
Susann und Jens Neuschrank, Mölbis
Sabine und Hartmut Peim, Mölbis
Theresa und Oliver Peim, Mölbis
Annette und Tobias Thieme, Mölbis
Möbel Voigt KG, Borna
Landfleischerei Winter, Oelzschau